SG Mietenkam

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Willkommen auf der Startseite

Saisonstart 2017-2018

E-Mail Drucken PDF

Auf ein Neues!

Am 22.September beginnt sie wieder - die Schießsaison 2017-2018 der Schützengesellschaft Mietenkam e.V. - und nach 2 Wertungsabenden findet unser Anfangs.-und Königsschießen am 06.Oktober im Schützenheim in Brandstätt statt.
Die Preisverteilung mit Königsproklamation findet am Samstag den 07.Oktober ab 19.30 Uhr statt.
Hierzu sind alle Mitglieder mit Freunden und Angehörigen herzlichst eingeladen.

Interessierte des Schießsports sind herzlichst zum Mitmachen eingeladen. Ob jung oder alt, sportlich oder gesellschaftlich orientiert - für jeden ist etwas dabei.
Wir haben neue Sportgeräte - Luftpistole für Damen und Jugendliche mit wenig Gewicht und schmalem Griff!

In der 3.Woche starten die Rundenwettkämpfe für einige Mannschaften. Wir freuen uns auf spannende Wettkämpfe.
Termine der Wertungsabende, Preisschießen und Schreiberlisten findet ihr im Kalender auf unserer Internetseite.

Viel Spaß und eine ruhige Hand wünscht euch die Vorstandschaft für die Saison 2017-2018.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 15. September 2017 um 08:11 Uhr
 

2017 Jugendausflug Rachlalm

E-Mail Drucken PDF

Für Sonntag, den 10.09.2017 hatten die Jugendtrainer der Schützengesellschaft Mietenkam den jährlichen Ausflug mit dem Nachwuchs geplant. Aufgrund der schlechten Wetterlage wurde erst in den frühen Morgenstunden entschieden, dass der Ausflug durchgeführt werden kann.k-2017 Jugend Rachlalm-001

Getreu dem Motto: „es gibt koa schlechts Wetter, nur a schlechts Gwand“ machten wir uns am Sonntagvormittag auf den Weg in Richtung Rachlalm. Vom Wanderparkplatz in Marquartstein aus, ging es stetig bergan durch den nebeligen Herbstwald. Nach gut einer Stunde erreichten wir die Almwiesen und die Alm kam in Sicht.

Alle waren froh, dass in der Alm schon gut eingeheizt war und wir wärmten uns auf während wir auf die Brotzeit warteten. Bald wurde Brot, Schinken, Käse, Tomaten, Kren, Gurken und viele andere Schmankerl aufgetischt. Nachdem der erste Hunger gestillt war, gab es noch ein Stück selbstgebackenen Kuchen. So konnten wir mit vollem Bauch und trockenen Sachen uns auf den Abstieg konzentrieren.k-2017 Jugend Rachlalm-007

Alle kamen wieder heil am Parkplatz an und wir konnten die Heimfahrt antreten. Wir hoffen, dass alle ihren Spaß hatten und dass nächstes Jahr wieder so viele am Ausflug teilnehmen. Besonderer Dank gilt allen Eltern und Betreuern, die uns wieder unterstützten.

Herzlich bedanken wollen wir uns natürlich auch bei Maria, die uns auf der Rachlalm so fürsorglich bewirtet hat. Wir kommen gerne wieder.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 15. September 2017 um 16:47 Uhr
 

2017 Ferienprogramm

E-Mail Drucken PDF

Die Mietenkamer Schützen boten dieses Jahr erneut ein Ferienprogramm an. Am 02.09 traf man sich im Schützenheim in Brandstätt. Der zweite Schützenmeister Rudi Röber hatte wieder eine Auswahl an Gewehren und Pistolen vorbereitet, die alle bestaunen konnten. Von über 40 Jahren alten „Knicklauf“ Gewehren über Seitenspanner bis hin zu hochmodernen Druckluftwaffen. Er erklärte allen Anwesenden ein wenig über die einzelnen Gewehre und fuhr anschließend mit Regeln im Umgang mit Luftgewehren fort.k-FerienP-2017-09-02-002

Im Anschluss präsentierten Katrin Zummack und Veit Mrazek ihre Ausrüstung und Gewehre. Dann führten sie einen Show-Wettkampf durch, bei dem Katrin knapp um 2 Ringe gewann. Dann wurden alle anderen mit Schießjacken, Handschuhen und Gewehren ausgestattet. Schließlich wurden unter der Aufsicht der Jugendtrainer die ersten Schüsse abgegeben. Schnell stellten die Kinder fest, dass mit ein bisschen Übung gute Ergebnisse erzielt werden. Auch mit den neuen Jugend-Luftpistolen wurde fleißig auf die Ziele geschossen.

Natürlich macht so ein Ferienprogramm hungrig und durstig und alle freuten sich, als es Würstel, Pommes und Brezn und was Kühles zu trinken gab. Nachdem sich alle gestärkt hatten, wurden noch ein paar Wettkämpfe zwischen Jung und Alt ausgetragen. Hierbei wurde auf Blechfiguren geschossen, wobei die Jüngeren auflegen durften. Die Älteren hatten ganz schön zu kämpfen um mit den Jungen motivierten mitzuhalten. Schließlich einigte man sich auf ein Unentschieden. Alle Teilnehmer durften ihre Streifen mit wirklich guten Ergebnissen mit nach Hause nehmen. Und so konnten sie von einem spannenden Tag berichten.
k-FerienP-2017-09-02-008

Wir danken allen Teilnehmern und Helfern und freuen uns schon auf das nächste Mal. Die Schützenjugend trainiert immer dienstags ab 18.30 Uhr. Wer noch nicht genug hat, ist jederzeit willkommen.

 

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 15. September 2017 um 16:50 Uhr
 

1. Sommerfest 2017 der SG-Mietenkam

E-Mail Drucken PDF

1.Sommerfest der Mietenkamer Schützen

Am Samstag, den 24.06.2017 veranstalten die Mietenkamer Schützen ihr erstes Sommerfest. 2017-SommerfestSGM

Ab 15°° Uhr gibt es auf dem Mietenkamer Dorfplatz Kaffee und selbstgemachte Kuchen.
Für alle die sich für den Schießsport interessieren steht eine Lichtgewehranlage zur Verfügung.
Ob Alt oder Jung, jeder kann einmal versuchen, ob in ihm ein guter Schütze steckt.

Später gibt es dann Spezialitäten vom Grill (Fleisch.-und Wurstspezialitäten). Außerdem bieten wir Pommes, Obatzda und unser berühmtes Schnittlauchbrot an.
Durst soll natürlich auch niemand leiden, dafür ist gesorgt. 
Zu vorgerückter Stunde wird die Bar eröffnet.
Für die musikalische Unterhaltung sorgt „Brandig“.
Den krönenden Abschluss wird ein großes Prunkfeuerwerk bilden.

Der gesamte Erlös kommt der Mietenkamer Schützenjugend zu Gute.

Wir möchten alle Mitbürger, Ortsvereine, Freunde, Familien, Nachbarn und Gäste recht herzlich zu diesem Sommerfest einladen. Wir hoffen, dass wir bei herrlichem Wetter mit allen ein freudiges und geselliges Fest feiern können.

Wir freuen uns auf viele gut gelaunte, hungrige und durstige Gäste!

Der Festausschuss mit Vorstandschaft

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 12. Juni 2017 um 10:27 Uhr
 

Endschiessen 2017 und Preisverteilung VM

E-Mail Drucken PDF

Endschiessen 2017 mit Preisverteilung am 21.und 22.April

Mit 42 Teilnehmern war das Endschiessen sehr gut besucht. Ebenso die Preisverteilung am Samstag da etliche Ehrungen anstanden.

Die Königsscheibe (gestiftet von Schützenkönig Andreas Sturma gemalt von Maier Johanna) wurde auf einen vorgegebenen Punkt ausgeschossen. Die Gams mit Geigelstein gab ein gutes Ziel ab, wobei das Tier nicht ernsthaft verletzt wurde (der Zielpunkt war das Kricklende - Punkt)2017Koenigsscheibe SturmaZiel-k

Gewonnen hat die Königsscheibe schließlich Monika Daxer mit einem Abstand von 9,38mm vor Florian Pletschacher 12,43mm und Lechner Benedikt 16,40mm.k-2017-04-22Endschiessen-002

Ehrungen und das nicht zu knapp wurden vom Gauvorstand Klaus Daiber an folgende langjährige Mitglieder (bzw. BSSB) vergeben.
60 Jahre BSSB für Kurt Raab, Franz Kolbeck und Florian Maier.
50 Jahre BSSB für Gertraud Pfisterer
40 Jahre BSSB für Waltraud Donauer, Stefan Kirchleitner, Andreas Sturma, Alfons Baumgartner, Elisabeth Donauer, Peter Fitzner, Sophie Huber, Irmi Maier, Conny Wallmann, Waltraud Moritz und Peter Schönfelder. k-2017-04-22Endschiessen-001

Meisterpreise, Punktpreise (Sachpreise für die Jungschützen und Wein für Erwachsenen) und Glückspreise sollten auch noch ihren Gewinnern übergeben werden. Im vollbesetztem Schützenlokal machte es der Vorstandschaft sichtlich Freude die Preise unter die Schützen zu bringen. Ein Dank gilt Anja und Gabi die die Glückspreise ansprechend hergerichtet hatten. Bei den Aufgelegten holte sich Kurt Raab mit 7x100Ringen den 1.Platz vor Franz Rust mit 5x100 Ringen. Mit 99 Ringen war Franz Pletschacher in der Altersklasse erfolgreich und  Katrin Zummack siegte mit 98 Ringen in der Damenklasse. In der Schülerklasse gewannTobias Moritz mit 93Ringen den 1.Platz vor Lukas Metzler mit 91Ringen. In der Jugendklasse gewann Marie Schröder mit 86Ringen und in der Juniorenklasse gewann Anna-Lena Größ mit 94 Ringen vor Marina Mrazek mit 93 Ringen und Benedikt Lechner ebenfalls mit 93 Ringen.
Alle Ergebnisse sind in der Ergebnisliste Endschiessen 2017 nach zu lesen.

Die Preisverteilung der Vereinsmeisterschaft 2017 lief im Anschluss ab und jeder Schütze der 15 Wertungsabende (von insgesamt 25) vorlegen konnte wurde mit einer Urkunde und einem Jahrespreis (Polo-Shirt bedruckt) bedacht. In der Schüler und Jugendklasse gab es Pokale für die Vereinsmeisterschaft. 

Die Vereinsmeister 2017 der SGM sind:
Luftgewehr Franz Pletschacher jun. mit einem Schnitt von 97,80 Ringen (Vorjahr: 97,73 Ringe)
Luftpistole Andreas Sturma mit einem Ringschnitt von 93.67 Ringen (Vorjahr 93,77 Ringen)
Luftgewehr Auflage Kurt Raab mit einem Schnitt von 105,74 Ringen (Vorjahr 105,34 Ringen)
Weitere Ergebnisse in der Ergebnisliste Vereinsmeisterschaft. Bei den Aufgelegten war es die zweite Saison mit Zehntelwertung. Die Hunderterschlachten sind nun Geschichte und nun geht es darum die nächste Herausforderung zu meistern. Die Höchstzahl von 109 Ringen gilt es zu knacken. Wobei die Aufgelegten so zielstrebig zu Werke gingen und Ergebnisse über 107 Ringen ablieferten. Ein Lob der Vorstandschaft können sich die Aufgelegten gewiß sein.
Das beste Blattl hatte in der Saison 2016-2017 Kolbeck Franz (1,0 Teiler) und erhielt dafür einen Ehrenpreis.

Die Wildbretwertung wurde wie die letzten Jahre ebenfalls in LG, LG-A und LP geteilt (somit gibt es kein Gerangel). Heuer steht ausnahmslos Rehwild auf dem Speiseplan. Die knapp 45 Kilogramm wurden nach folgender Regel verteilt. Je Wertungsabend konnten die 2 besten Teiler zur Wildbretwertung hinzugefügt werden. Die 10 besten Teiler pro Saison werden addiert und ergeben die Ergebnisliste Wildbret 2017. Bei LG  gewann Andreas Sturma vor Franz Pletschacher. Bei LG-aufgelegt gewann Franz Rust die Wertung. In der Luftpistolenwertung wurde Ralf Lampersberger Erstplatzierter. Weitere Platzierungen in der Gesamtliste Vereinsmeisterschaft 2017.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 12. Mai 2017 um 19:09 Uhr
 


Seite 1 von 15

SGM Kalender

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

nächste Termine

Fre Dez 15, 2017 @18:00-22:00
11.Wertungsabend

Wer ist online

Wir haben 19 Gäste online

Meist gelesen

Schlagzeilen

Nach einer tollen Saison muss man nun abwarten, ob man sich gegen die anderen Gaue durchsetzen konnte.

Mit einem Schnitt von 1446 Ringen lagen wir deutlich vor den anderen Mannschaften und konnten unseren Vorjahresschnitt von 1434 Ringen wesentlich steigern.
In der Mannschaft schießen derzeit:
Meder Alexander, Ralf Lampersberger, Helminger Rudl und Sturma Andreas

Sollte es klappen, so ist neben Grabenstätt und Ruhpolding eine 3. LP Mannschaft im Bezirk vertreten.

Mannschaftsführer LP