SG Mietenkam

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Willkommen auf der Startseite

Festzug 50 Jahre Tscherms-Grassau

E-Mail Drucken PDF

Der letzte Festtag zum 50.jährigen bestehen der Patenschaft Tscherms-Grassau wurde mit einem Gottesdienst in der Grassauer Kirche und anschließendem Festzug zum Biergarten desk-Tscherms50Jahre 01 Gasthofs Sperrer abgeschlossen.
Auch die Schützengesellschaft Mietenkam hat sich am Festzug mit 21 Trachtenträgern beteiligt und die kurze Runde durchs Dorf wurde ohne Regenschauer vollbracht. Für den ersten Auftritt unseres neuen Fähnrichs Michael Petersberger ein guter Einstieg. Dies hielt bis zur ersten "Halbe" beim Sperrer an. Ein kurzer Regenschauer unterbrach die gemütliche Biergartenstimmung.

Ein durchweg gelungener Festtag und die Vorstandschaft bedankt sich bei allen Trachtenträgern für´s Mitgehen.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 12. Juni 2013 um 19:49 Uhr
 

Endschiessen 2013 und Preisverteilung

E-Mail Drucken PDF

Saisonende 2013 mit Endschiessen am 05.April und Preisverteilung am 06.April 2013

Am Endschiessen nahmen 30 Schützen teil. Es wurden gute Ergebnisse erzielt und eine Gedächtnisscheibe für Erwin Daxer (Erwin wäre exakt am Schießtag 75 Jahre alt geworden - gestiftet von Monika Daxer) wurde auf einen 75 Teiler ausgeschossen. Am nächsten kam dem 75 Teiler Franz Pletschacher sen. mit einem 76,7 Teiler und freute sich "sagrisch" über die Scheibe.k-2012-10-13Endschiessen2013-57

Zur Preisverteilung am 06.April war das Schützenheim gut besucht. Die Sachpreise (wieder liebevoll zusammengestellt von Sabine, Katrin und Gabi) für Glücksscheibe und Punktwertung (Jugend) wurden von k-2012-10-13Endschiessen2013-04den Gewinnern gelobt. Für die Meisterwertung hatte der Kassier (erstmals durch Josef Rieder ausbezahlt) auch für schlechtere Platzierungen noch einige Euros übrig.
Die Punktwertung (LG, LG-A und LP) war heiß umkämpft und die edlen Tropfen konnten sich sehen lassen. Hier geht´s zur Ergebnisliste Endschiessen 2013

  

   

Die Preisverteilung der Vereinsmeisterschaft 2013 lief im Anschluss ab und jeder Schütze der 15 Wertungsabende vorlegen konnte wurde mit einer Urkunde und einem Brotzeitbrettl mit Logo nebst Geräuchertem bedacht (hier gilt der Dank besonders Röber Rudi, Kolbeck Franz und Helminger Rudi). In der Schüler und Jugendwertung konnten sich die Gewinner über einen Siegerpokal freuen (1.Platz in der Schülerwertung ging an Frederic Roos gefolgt von Magdalena Kämmerer.k-2012-10-13Endschiessen2013-02

Die Vereinsmeister der SGM sind heuer:
Luftgewehr Franz Pletschacher jun.
Luftpistole Ralf Lampersberger
Luftgewehr Auflage Kurt Raab
Weitere Ergebnisse in der Ergebnisliste Vereinsmeisterschaft.
Das beste Blattl hatte euer Franz Pletschacher erzielt (1,9 Teiler) und erhielt dafür einen Ehrenpreis.

Die Wildbretwertung wurde wie die letzten Jahre ebenfalls in LG, LG-A und LP geteilt (somit gibt es kein Gerangel). Heuer steht ausnahmslos Rehwild auf dem Speiseplan. Die knapp 45 Kilogramm wurden nach folgender Regel verteilt. Je Wertungsabend konnten die 2 besten Teiler zur Wildbretwertung hinzugefügt werden. Die 10 besten Teiler pro Saison werden addiert und ergeben die Ergebnisliste Wildbret 2013. Bei LG hatte heuer Franz Pletschacher jun. die besten Blattl vorzuweisen. Bei LG-aufgelegt konnte sich in einem erbittertem Duell am letzten Wertungsabend Franz Pletschacher sen. die Spitze zurückerobern. In der Luftpistolenwertung war Ralf Lampersberger einsam an der Spitze anzutreffen. Weitere Platzierungen in der Gesamtliste Wildbret Preise 2013 (die Platzierung findet ihr in der Ergebnisliste VM2013 weiter oben).
Wichtig hierbei ist der Abholtermin der Wildbretpreise. Immer am Montag nach dem Endschiessen zwischen 19.00-20.00 Uhr werden die Preise im Schützenheim verteilt.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 21. April 2013 um 18:18 Uhr
 

Wildbretliste 2013 ist online

E-Mail Drucken PDF

Die Saison nähert sich rasant dem Ende. Somit ist heute am letzten Schiesstag die letzte Gelegenheit in der Wildbretwertung die Dinge neu zu ordnen. Ob es sich lohnt einen der vorderen Plätze zu ergattern könnt ihr in der Wildbretliste nachlesen. Sie hängt ab heute auch im Schützenheim aus.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 30. März 2013 um 12:19 Uhr
 

Ostereier Schiessen 2013 Nachlese

E-Mail Drucken PDF

Auf die Frage wo so viele Eier hin sollen gibt es eine Ergebnisliste unseres Ostereierschiessens. Vorweg gesagt - heuer hatte niemand das Glück alle 40 Eier zu gewinnen. Mit insgesamt 42 Teilnehmern war das Schiessen sehr gut besucht und die Vorstandschaft hatte ein volles Haus zu verbuchen. Nun aber zu den Ergebnissen....ostereier

Im Einzelnen:
39 Eier Helminger Maxi mit LP
37 Eier Zummack Katrin LG
34 Eier Helminger Rudi LP, Petersberger Michael LG, Genghammer Albert LG
33 Eier Sturma Johannes LG
32 Eier Raab Kurt LG, Syska Dieter LG, Pletschacher Franz sen. LG
31 Eier Schönfelder Gabi LG, Kolbeck Franz LG, Rass Susanne LG, Sturma Andreas LG
30 Eier Röber Rudi LP, Lorenz Dieter LG
29 Eier Rieder Anna LG
28 Eier Förg Tine LP
27 Eier Schönfelder Peter LG, Roos Frederic LG, Lorenz Matthias LG, Rieder Stephan LG
26 Eier Rass Thomas, Lampersberger Ralf LP, Lorenz Matthias LP, Moritz Wast
25 Eier Dragun Ivan
24 Eier Parsiegla Peter LG, Petersberger Traudl LG, Zummack Alex LG, Meder Nicole LP
23 Eier Kämmerer Magdalena
22 Eier Moritz Sebastian LG, Daxer Monika LG, Rieder Sepp LG, Rosenhuber Martin LG
21 Eier Moritz Tobias
20 Eier Lampersberger Tobias
17 Eier Pletschacher Franz jun. LG und
16 Eier Meder Markus

Nun, damit gingen knapp 1200 Eier an ihre neuen Besitzer und wer es das nächste Mal besser machen will - Ostereierschiessen 2014 Schützengesellschaft Mietenkam.
Ihr könnt schon mal trainieren: 5 Schuss - 10-9-8-7-6 wäre das beste Ergebnis.

Bis zum nächsten Jahr - Eure SGM

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 29. März 2013 um 19:37 Uhr
 

Jahreshauptversammlung und Neuwahlen 2013

E-Mail Drucken PDF

Die Hauptversammlung wurde am 25. Januar 2013 nebst Neuwahlen (alle 3 Jahre) im Schützenheim in Brandstätt abgehalten. Es waren 30 wahlberechtigte Mitglieder anwesend. Die Versammlung wurde vom 1.Schützenmeister geleitet, wobei folgende Tagesordnungspunkte anstanden.Brunnenfest2006Pletschacher-m1.Begrüßung durch den Vorstand
2.Gedenken an Verstorbene
3.Sportbericht für das abgelaufene Sportjahr 2012 von Peter Fitzner
4.Kassenbericht 2012 von Rudi Helminger
5.Kassenprüfungsbericht von Josef Schranzhofer
6.Entlastung des Kassiers und der Vorstandschaft (da Neuwahlen anstanden)
7.Neuwahl der Vorstandschaft und des Ausschusses durch Wahlvorstand Josef Schranzhofer
8.Anträge für die Diskussion gab es heuer nicht.

Vor dem Ergebnis der Neuwahlen stand noch ein Punkt auf der Tagesordnung - unser Fähnrich

Seit die SGM eine Fahne hat stand hier unser Franz Pletschacher sen. seit 1980 parat, um bei vielen Anläßen unsere Fahne zu präsentieren. Die letzten Jahre wurde die Fahne von Rudi Röber getragen, aber wir waren auf der Suche nach einem neuen Fähnrich. Seit 25. Januar 2013 heißt der neue Fähnrich Michael Petersberger und wir wünschen im Glück und Geschick bei der Ausübung seines Amtes.

Nun zum Ausgang der Neuwahlen 2013:

1.Vorstand Andreas Sturma
2.Vorstand Rudi Röber
Kassier Josef Rieder (bisher Rudi Helminger)
Schriftführer Alex Zummack (bisher Gabi Schönfelder)
Sportwart Peter Fitzner
Rechnungsprüfer Josef Schranzhofer

Der Ausschuss setzt sich folgendermaßen zusammen:
Sabine Rieder, Christopher Kreuz, Franz Pletschacher jun., Katrin Zummack, Gabi Schönfelder, Ivan Dragun, Christine Förg, Josef Schranzhofer und Thomas Rass.

Wir wünschen allen neuen Vorstands.- und Ausschussmitgliedern ein harmonisches miteinander in nicht gerade rosigen Zeiten und bedanken uns ganz herzlich bei allen anderen die ihr Amt nach bestem Kräften ausgeführt haben und wünschen allen ein erfolgreiches und natürlich auch geselliges Vereinsleben.

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 21. April 2013 um 13:44 Uhr
 


Seite 10 von 15

SGM Kalender

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

nächste Termine

Wer ist online

Wir haben 34 Gäste online

Meist gelesen

Schlagzeilen

Nach einer tollen Saison muss man nun abwarten, ob man sich gegen die anderen Gaue durchsetzen konnte.

Mit einem Schnitt von 1446 Ringen lagen wir deutlich vor den anderen Mannschaften und konnten unseren Vorjahresschnitt von 1434 Ringen wesentlich steigern.
In der Mannschaft schießen derzeit:
Meder Alexander, Ralf Lampersberger, Helminger Rudl und Sturma Andreas

Sollte es klappen, so ist neben Grabenstätt und Ruhpolding eine 3. LP Mannschaft im Bezirk vertreten.

Mannschaftsführer LP